Feuerwehr

Salzgitter-Beinum

Die Wettkampfgruppe unserer Wehr feierte mit dem zweiten Platz in der Wertungsgruppe 1 einen unerwarteten Erfolg bei der Leistungsüberprüfung zum Tage der Feuerwehren am vergangenen Wochenende. Ausgetragen wurde der Wettbewerb nunmehr zum 4. Mal auf dem Rathausvorplatz in Salzgitter-Lebenstedt bei besten äußeren Bedingungen.

 

Bedingt durch kurzfristige Ausfälle, die wir zu verkraften hatten, waren wir mit nicht allzu hohen Erwartungen am letzten Samstag gestartet. Schließlich mussten wir den etatmäßigen Melder durch unseren Orts-BM Markus Matzkeit ersetzen, der die Aufgabe mit Bravour absolvierte. Ebenso war es unserem Kameraden Michael Schattenberg im Vorfeld nicht möglich mit der Gruppe zu üben, so dass er am Samstagmorgen erstmals die Übung in der Bahn absolvierte.

Dieses spricht doch für eine gute Mischung der Gruppe mit einiger Wettkampferfahrung, auf die man auch in Zukunft setzen kann.

So wurden wir, hinter einer wieder einmal überragenden Wehr aus Heerte, zweiter vor den Kameraden aus Thiede, die den dritten Platz belegten.

Entsprechend gut war die Stimmung bei der anschließenden Feier im heimischen Gerätehaus.

Angetreten sind wir in folgender Besetzung:

Gruppenführer:                Roland Czarnowske

Melder:                             Markus Matzkeit

Maschinist:                       Helmut Dege

Angriffstrupp:                   Marius Matzkeit, Hartmut Stern

Wassertrupp:                    Michael Schattenberg, Marco Wassermann

Schlauchtrupp:                 Lukas Ehrenberg, Patrick Fechner

2017 05 24 PHOTO 00000732

2017 05 24 PHOTO 00000737

2017 05 24 PHOTO 00000734