Feuerwehr

Salzgitter-Beinum

​Der 18. Mai 2017 wird wohl in die Geschichtsbücher unseres Dorfes eingehen. So fielen doch innerhalb kürzester Zeit enorme Regenmengen, die von der Kanalisation unmöglich bewältigt werden konnten.

Die Folge waren mit Schlamm und Kies verstopfte Gullys. Straßen und Wege verwandelten sich in Bäche und Flüsse.

 

Zwangsläufig liefen auch einige Keller voll. Am meisten traf es Anwohner der Liegnitzer Strasse.

Unsere Wehr hatte allein hier insgesamt drei Hilfeleistungseinsätze in Form von Keller auspumpen abzuarbeiten.

Aber das waren nicht die einzigen. Insgesamt wurde unsere Wehr an diesem Abend sechs Mal alarmiert, um gegen die Wassermassen vorzugehen.

Alle Einsätze wurden souverän durch die Einsatzkräfte unserer Ortswehr unter der Leitung von Einheitsführer S. Pfaffenrath abgearbeitet.

 2017 05 24 PHOTO 000007312017 05 19 PHOTO 000007212017 05 19 PHOTO 000007202017 05 18 PHOTO 000007092017 05 19 PHOTO 00000722